Teil von

 
 
   

Benseler übernimmt Coatingspezialisten Beteo

Januar 2019 — Zum Januar 2019 hat die Firmengruppe Benseler die LISI Automotive Beteo GmbH+Co. KG in Gummersbach, übernommen. Damit erweitern die Oberflächenspezialisten mit Hauptsitz in Markgröningen ihr Programm im Bereich der Zinklamellen-Verfahren und Schraubensicherungen.

Mehr zum Thema

Markgröningen/D (Benseler) – Beteo gehörte bis zum Ende Dezember 2018 zur französischen LISI Group. Das Unternehmen produziert Gewindesicherungs-Beschichtungen, Korrosionsschutz-Lackierungen und Gleitmittel-Beschichtungen unter anderem für Gewindeteile, Stanz- und Biege- sowie Drehteile. Auftraggeber sind Hersteller von Verbindungselementen in Europa. Ein großer Teil der Korrosions- und Sicherungsbeschichtungen ist für den Automobilsektor bestimmt. Seit 1. Januar 2019 firmiert die neue Benseler-Tochter unter dem Namen Benseler Beteo GmbH+Co. KG.

www.benseler.de
www.beteo.de

Kommentar schreiben
Aktuelles Heft
7/2018 Oktober

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
  
Partnerlink
  • DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.