Teil von

 
 
   

Voll vernetzter Stanzautomat

August 2019 — Schuler digitalisiert Schritt für Schritt sein Produktprogramm. Jüngstes Beispiel ist der runderneuerte Stanzautomat „MC 125“. Er soll jetzt auch mittelständischen Betrieben smarte Funktionen bieten. Der Pressenbauer zeigt die Maschine erstmals auf der „Blechexpo“.

Fully networked automatic punching press

Step by step, Schuler group digitises its product program. The most recent example is the re-engineered automatic punching press “MC 125”. It is to offer smart functions to medium-sized companies as well. The German press manufacturer will show the machine at “Blechexpo” for the first time.

Sensoren erfassen den Zustand der „MC 125“ in Echtzeit. Das sichert die Produktivität und verhindert ungeplanten Stillstand. Die Besucher des Schuler-Standes auf der Blechexpo können diese Funktionalitäten auf ihren mobilen Endgeräten selbst erleben. Doch nicht nur die Steuerung, auch die Mechanik des Stanzautomaten hat ein Update bekommen: Schuler führt die Stößel nun über vorgespannte, spielfreie Rollenumlauf-Einheiten. Sie garantieren die nötige Präzision – beispielsweise für Bauteile mit geringem Schnittspalt – und sind wartungsarm.

Die Schweißkonstruktion ist steif. Das sorgt dank einer geringen Tischdurchbiegung für hohe Werkzeugstandzeit. Die gegeneinander laufenden Querwellen des Antriebs kompensieren dabei seitliche Rotationskräfte. Die Stanzautomaten der MC-Serie mit einer Presskraft bis zu 500 t eignen sich zur Herstellung von umgeformten Blechteilen für die Automobil-, Nutzfahrzeug- und Zulieferindustrie wie auch für das Bau-Nebengewerbe, die Hausgeräteindustrie, die Elektro- und Elektronikindustrie. Kurze Umrüstzeiten sind durch die vollautomatische und programmierbare Hub- und Stößelverstellung realisierbar. Die Tischgröße reicht von 1400 mm auf 1000 mm bei der MC 125. Auf der „MC 500“ sind es 3000 mm auf 1400 mm.

Auch Werkzeugbau-Spezialist Aweba stellt seine Produkte und Dienstleistungen aus. Vögtle – ebenfalls ein Schuler-Unternehmen und Anbieter für gebrauchte Pressen, Resale, Service und Modernisierung – ist mit seinem gesamten Portfolio in Halle 4 vertreten.

Schuler und Aweba auf der Blechexpo 2019 in Halle 8 Stand 8511
Vögtle auf der Blechexpo 2019 in Halle 4 Stand 4413

Schuler Pressen GmbH

Schuler-Platz 1
73033 Göppingen
Tel.: +49 7161 66 0
info@schulergroup.com
www.schulergroup.com

Aweba Werkzeugbau GmbH
Damaschkestraße 7
08280 Aue
Tel.: +49 3771 2730
info@aweba.de
www.aweba.de

Vögtle Service GmbH
Friedhofstraße 115
73054 Eislingen
Tel.: +49 7161 9973-0
info@voegtle.de
www.voegtle.de

Kommentar schreiben
Aktuelles Heft
7/2019 Oktober

 
Probeheft anfordern
 
 
 
 
& Ort :*
 
Land:*
 
 
 
 
Frau Herr
 

 
 
 
  
Partnerlink
  • DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.